Mind-Mapping with ithoughts von Toketa

@abbel Seit dem #Biggerplate-Treffen in #London nutze ich die #iOS-App.

Mit #ithoughts mache ich mir zu einem Thema #Notizen und suche interessante #Stichpunkte zusammen.

Und füge eigene Gedanken, Skizzen und Verknüpfungen hinzu!

Notiz, Geschichte skizziert

Heute, auf LinkedIn, Beitrag gelesen, wacom, ein Hersteller und sein Beitrag zur Notiztechnik.

Hat mich zu einer Skizze über die Geschichte der Notiztechnik inspiriert.

Finde, wird noch lange dauern, bis in Hessen Kuli und Zettel durch Pen und Tablet werden.

Finde, nicht jeder kann oder will sich, wie ich, sich einen iPad (ca. EURO 400,00) und einen Apple Pencil (EURO ca.110,00) anschaffen.

Wünschte einen weltweiten Standard für digitales Schreiben und Skizzieren für zukünftige nachhaltige Notiztechnik und Notizwerkzeuge.

Wünschte einen sozial fairen Zugang zu digitaler, standardisierter Notiztechnik für Alle!

Klassentreffen

@mindundmapblog „Klassentreffen“ kennt man aus eigener Erfahrung. Oder auch nur aus Film und Erzählung. – Aber ist das Klasse, solch ein Treffen? Was ist eine Klasse und wer gehört dazu? Empfindungen, Motivation, Begegnungen beim Treffen, als Wettkampf oder kleineres Gefecht zu begreifen.- Über die Analyse hinaus, ein Fallbeispiel, der NO1971; und ein MIND-und-MAP-Rahmen mit Raum- und Zeitbezug 1963 bis 1971. Interessant? Dann bitte ihr Kommentar!

Analyse: „Klasse“ „Treffen“.-

Was ist eine „Klasse“?Einheit in einem System, …“ ; „Schul-Klasse...“ mehr dazu:

Treffen„?
1. geplante [private oder offizielle] Begegnung, …
2. Wettkampf;
3. kleineres Gefecht

Literatur:
Die große farbige Enzyklopädie Urania-Pflanzenreich. – Berlin : Urania-Verlag, 2000. – Engels, F.: Grundsätze des Kommunismus. (1847) – In: Karl Marx ; Friedrich Engels: Ausgewählte Werke in sechs Bänden. Bd. I. – Berlin : Dietz, 1978. – S. 333–355. – Herder Lexikon der Biologie. – Heidelberg ; Berlin ; Oxford : Spektrum Akademischer Verlag, 1994. – Löther, R.: Die Beherrschung der Mannigfaltigkeit. – J ena : Fischer, 1972. – Philosophisches Wörterbuch / Hrsg. G. Klaus ; M. Buhr. – Leipzig : VEB Bibliographisches Institut, 1975. – Ulfig, A.: Lexikon der philosophischen Begriffe. – Wiesbaden : Fourier Verlag, 1997.

Autor: Jan Bretschneider,Quelle: Erstveröffentlichung im Lexikon freien Denkens, Angelika Lenz Verlag 2005


Beispiel: „NO1971“ -Gedankensplitter und Anregungen zu einem Zeit- und Raumphänomen

NO1971, ein Stichwort für Abiturjahrgang der „Neuen Oberschule für Knaben“, Braunschweig; Domain der Homepage

1963 Basis: 2 Klassen;5a;5b, Unterstufe.

1971 Abschlussklassen: mf; ms; ml;Oberstufe.

Stories und Anekdoten, spiegeln Zeitgeschichte, den Zeitraum 1963 bis 1971 und die Neue Oberschule wider..


„NO-Train“ 1961 bis 1971

Bahnhofgesellschaft: „Neue Oberschule für Knaben“,
Bahnhof: Braunschweig, Beethovenstraße

1963 Streckenabschnitt Unterstufe:
Abfahrt am ….. mit Waggon 5a und 5b,

1966 Streckenabschnitt Mittelstufe, mit Waggon 5a und 5b

1969 Streckenabschnitt Oberstufe:
Wechsel in drei Waggons, mF; mL; mSF

Endstation: „Abitur 1971“; Abiturfeier und Entlassung

Stell` Dir vor, die Schule wäre ein Bahnhof, deine Klassen die Zugwaggons und Du machst eine Reise.
Zugfahrplan: Abfahrt …., täglich 8:00, Montag, Dienstags, Mittwochs, Donnerstags, Freitags und Samstags.
Am …. 1963 fuhrst Du los; im …. 1971 bis Du angekommen.- Wenn Du dieses Fahrt mitgemacht hast, nach bestandenem Einschulungstest, NO-Brunnentaufe, Warten bis zum Einlass um 8:00 Uhr in der Pausenhalle, Milchspeisung in der Unterstufe, Mittelstufe in der 5a oder 5 b, „Dikjen Deel“, Schullandheim Harz, „Mieze Fahrenbach“ und soziokulturellem Klassenwechsel in der Oberstufe, Klassenfahrten, Tanzschule Häusler-Kwiatkowski, dann dauerte die kürzeste Verbindung 8 Jahre und 2 Monate. Und am Zielbahnhof bist Du ausgestiegen, der Bahnhofsdirektor bescheinigte Deine Mitfahrt und Abschluss: Abitur 1971, Du bekamst Dein Reifezeugnis, am Tag der Abschlußfeier und eine Rede des Direktors Linne mit dem sinngemäßen Satz: „… zwar erhalten heute alle Genannten ihr Reifezeugnis, doch auch manche ohne die Reife…“.


Mehr … ( in Vorbereitung!)

@mindundmapblog 1963, nach 1 Testwoche, und einer NO-Taufe, wurde ich an der „Neuen Oberschule für Knaben“ eingeschult. Als ein Schüler von 24, zur Klasse 5b. Vorher „Diesterweg-Volksschule“, schräg gegenüber vom „Conny“ und zwischen MIAG und Radio-Völkner. Kannte ich jemanden? Nein, glaube nicht. Diese, meine Sichtweise und Erinnerungen, habe ich nach über 50 Jahren seit unserem Abitur 1971 angefangen zu notieren. Angeregt durch Telefonate und eMAILs mit früheren Mitschülern, in Vorbereitung eines Klassentreffens am 21. Mai 2022. Stories habe ich gehört; Erinnerungen wurden wieder erweckt, und es wurde immer interessanter. Um der Fülle der Informationen, verschiedenen Sichtweisen, der gesamten Komplexität zu fair zu begegnen, wählte ich das Bild einer Zugreise, unsere Klassen 5a und 5b als Waggons in der Unter- und Mittelstufe; unsere Abschlußklassen mL, mF, smF, als Waggons der Oberstufe. Und die Notizform der MIND-MAP, s. Bildbeispiel.

Informationsmap NO-Zug “

„Auf ins Gefecht“, zum Klassentreffen trotz Unwetterdrohungen

NO1971, V-C fährt an, zum Klassentreffen, Samstag, 21.05.2022, in Braunschweig-Mascherode.

heute, den 20.05.22 bis vsl. Samstag, den 21.05.22

Aufgrund der aktuellen Wetterwarnungen des Deutschen Wetterdienstes (DWD) kommt es am Freitag, den 20.05.22, zu Beeinträchtigungen im Regionalverkehr der Deutschen Bahn in Niedersachsen und Bremen.

Putin, Wladimir W., Russland und Szelenskyi, Wolodymir, Ukraine und MIND-und-MAP

Druschba! Freundschaft würde ich mir wünschen.- Machtlos muss ich mit ansehen, wie jahrelange Konflikte schwelten und nun offenkundig eskalieren. Beiträge über die Präsidenten „im Krieg“ erhellen, meinem MIND nach in der MAP illustriert, wer stellvertetend sich gegenüber steht.

S. Link und Text unten

Präsident Putin

ZDFmediathek: Putins Russland: Vom Spion zum Präsidenten

Doku | ZDFinfo Doku Vom Leningrader Hinterhof in den Moskauer Kreml: Die Reihe zeigt Wladimir Putins Aufstieg an die Macht und lässt Journalisten, Russland-Experten und Wegbegleiter zu Wort kommen.


„Nur das russische Volk kann Putin stoppen“


Offenkundig sprengt mehr Information, -nehmen wir nur den Hautpkonfliktbeteiligte auf ukrainischer Seite, Amtierender Präsident, Wolodymyr Selenskyj, hinzu, bietet sich die Notiztechnik des MIND-MAPping an.
Mit einer MIND-Map lassen sich Informationen, auf einer Seite und einem Blick gegenüberstellen.

@mindundmapblog MIND-MAP zum Thema folgt!

Ihr Klick auf den Button folgt einem link zum Hauptthema in einer MindManager-Map von mir, als Illustration und Anregung, was und wie man einen Themenkomplex darstellen kann. Ich stelle zwei Konflikt-Partner/Opponenten, beides Vertreter von bedeutenden Staaten auf unserem Planeten, zum selben Geschehen, der eine im Krieg, der andere in Sonderaktionen gegenüber.
Meine Verbindung ist der Planet Erde; auf dessen Boden ich , wie alle unsere Füße stellen, auch nachts unser müdes Haupt betten, aber deren Ressourcen begrenzt sind und die wir eigentlich mit dem Schutz der Erde vorhaben möglichst lang zu bewahren und zu nutzen.
Dafür brauchen wir Frieden, für alle Menschen, um eine Zukunft für Generationen nach uns!


Judo mit Wladimir Putin.-

Jahrgang 1952/53; Präsident Putin meine ich gehört auch dazu. In meiner Jugend, Judo im Polizei-Verein Braunschweig, Wladimir W. Putin in Leningrad.

Judo, ein sanfter/flexibler Weg, Prinzip „Siegen durch Nachgeben“! Ab Putin: Shido von vielen Seiten gab es, aber wer sagt das: „Hansoku-make“?

Buchtipp: Wladimir Putin, Wassili Schestakow, Alexej Lewizki: Judo mit Wladimir Putin. Palisander Verlag, Chemnitz 2017, ISBN 978-3-938305-98-0.


„Druschba-Symbolaktion“ l, D-35619 Braunfels, März 2022

Symbolträchtig, zwei Weinreben der Sorte „Druschba“ in Krisenzeiten März 2022 in den Berg-Boden, D-35619 Braunfels, mit harten Klimabedingungen gesetzt. Zum Konflikt gehören mindestens zwei; zur Freundschaft auch. Ich wünsche für beide, ein grundlegendes Angehen und ein nachhaltiges Gedeihen, auf derselben Erde! Für eine gemeinsame Zukunft! Symbolisch für Einsicht, Rückzug und nachhaltige „Freundschaft!

Eine der gepflanzten Weinreben, Sorte Druschba

SELENSKYJ, Wladmir- „Ein Präsident im Krieg“, Film von Dirk Schneider und Claudia Nagel.


(S+) Aufklärung und Versorgung: Wo stecken eigentlich die Krankenkassen in der Pandemie?

https://www.spiegel.de/wirtschaft/corona-wo-stecken-eigentlich-die-krankenkassen-in-der-pandemie-a-965c7b3d-e025-4ad6-ba23-611841271192?sara_ecid=soci_upd_wbMbjhOSvViISjc8RPU89NcCvtlFcJ

#mindundmap Themenvorschlag zum Mappen

Coronagespräche an Weihnachten: Mit diesem Wissen können Sie kontern

https://www.spiegel.de/gesundheit/corona-gespraeche-an-weihnachten-mit-diesem-wissen-koennen-sie-kontern-a-396d6b6f-deab-4cc3-ac5b-4f9122585b16?sara_ecid=soci_upd_wbMbjhOSvViISjc8RPU89NcCvtlFcJ

Abbel’s Kommentar

Lieber Mind-Mapper:in. Das Gebot, Kontakte zu reduzieren, führt das zu weniger Gesprächen? Bei mir schon! Und über unserem Thema, hier in D-35619 Braunfels, am 24.12.2021, gegen 9:Uhr MEZ, Rotkohl weihnachtlich zu bereiten, habe ich die informative Zusammenfassung des Spiegelartikels überflogen und für Wert befunden; geeignet zum Mappen. Nur zu! Und lass‘ uns an Deinem Denken und seiner Visualisierung teilhaben. Vielleicht besser so, als in der Zeit mit Familie oder unter Freunden, in den wertvollen Stunden miteinander, rational zu Kontern! Frohe Feiertage. V-C.

Dänemarks Top-Epidemiologin: »Wir können der Pandemie jetzt freien Lauf lassen«





Empfehle Spiegel Interview: nachzulesen, wie und warum man in dänemark mit der covid-19 pandemie aktuell anders umgeht! Und sich Schutzimpfen zu lassen, den Ungeimpften und Aufzufrischenden Mitbürger:innen, damit wir auch Entspannung in Deutschland bekommen.
MIND-und-MAP-Grüße, D-35619, 2021-11-09